Ihre Suche:

  • IHRE SUCHE
Einsatzort
Berufsfeld
Arbeitszeit
28.06.2021

Werkschutzmitarbeiter (m/w/d) in Bayreuth und Hegnabrunn

Wir, die NWS Sicherheitsservice GmbH, suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Werkschutzmitarbeiter (m/w/d) im Objektschutz für ein renommiertes Kundenobjekt in Bayreuth und Hegnabrunn.

Aufgaben

  • Personen- und Fahrzeugkontrollen
  • Bedienung von Gefahrenmeldeanlagen
  • Kontrollgänge auf Unversehrtheit und Verschluss
  • allgemeine Sicherheitstätigkeiten

Voraussetzungen

  • mind. Unterrichtung gem. § 34a GewO, Sachkundeprüfung und Werkschutzlehrgänge wünschenswert
  • mindestens 2 Jahre Erfahrung im Werkschutz und im Pfortendienst
  • Gute Deutschkenntnisse
  • PC-Kenntnisse (MS-Office)
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Führerschein Klasse B wünschenswert
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Schichtdiensttauglichkeit

Qualifikationen

Unterrichtung gem. §34a GewO
Sachkundeprüfung gem. §34 GewO

Wir bieten

  • tarifliche Bezahlung 11,26 € / Stunde
  • überpünktliche Lohnzahlung
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • sicherer Job mit Perspektive als Sicherheitsmitarbeiter 
  • Weiterbildungsmöglichkeiten in der firmeneigenen Akademie
  • Support durch unser tolles Einsatzleiter-Team und erfahrene Kollegen
  • Betreuung durch unsere Betriebsräte bei Bedarf
  • kostenfreie Dienstkleidung und Ausrüstung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • eine Plattform mit Mitarbeiterrabatten

Berufsfeld

Sicherheitsdienst

Einsatzort

Bayreuth

Arbeitszeit

Vollzeit

Dokumente

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der

Referenznummer 20-0212-1

per Email an bewerbung@nwsgmbh.de

oder auf dem Postweg an

NWS Sicherheitsservice GmbH 
Fraunhoferstraße 10
90409 Nürnberg 

Für Informationen vorab stehen wir Ihnen gerne unter Telefon 0911 / 51996-303 zur Verfügung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen nur mit frankiertem Rückumschlag zurück senden können.