News

Bleiben Sie weiterhin sicher – trotz Covid-19

Ein kurzes Update zur aktuellen Lage bei der Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft

Die letzten Tage hat der NWS Krisenstab erfolgreich genutzt, um den Geschäftsbetrieb weiterhin so reibungslos wie möglich zu gewährleisten. Nicht nur die planmäßige Übernahme einer Reihe großer Neuobjekte in Bayern und Hessen zum 1. April gelang reibungslos, gleichzeitig wurde die Tätigkeit zur Unterstützung des Einzelhandels immens ausgebaut, so dass wir auch Mitarbeitern, deren Objekte vorübergehen geschlossen sind, eine Einsatzmöglichkeit bieten können. Täglich gehen Anfragen für zusätzliche stationäre und mobile Dienste ein. Die für all das notwendige Einweisung, Disposition und Organisation verlangt unseren Betriebs- und Einsatzleitern hohe Professionalität und viel Disziplin ab; gerade in den operativen Fachabteilungen wird derzeit Außerordentliches geleistet.

Ein herzliches Dankeschön an alle Mitarbeiter*innen im operativen Bereich für die Einsatzbereitschaft und Flexibilität.

Sensibilisierungs- und Hygienemaßnahmen zeigen die erhoffte Wirkung. Den Kollegen, bei denen ein Kontakt nicht vermeidbar ist, können wir ausreichend Material für Schutz und Desinfektion zur Verfügung stellen.

Da unsere Maßnahmen in allen Bereichen greifen und die Abläufe funktionieren, besteht für uns derzeit kein Grund, weitere Beschränkungen vorzunehmen; ebenso wenig allerdings, die beschlossenen zu lockern.

Nach wie vor gilt: Wir sind an der Seite unserer Mitarbeiter*innen, Kunden und Geschäftspartner und sind ansprechbar, sollten Probleme auftreten. Unsere Kollegen bitten wir, auch an den bevorstehenden Ostertagen die Empfehlungen und Kontakteinschränkungen zu beherzigen, so groß die Verlockung auch sein mag.

Wir wünschen gesunde Feiertage.