News

Für mehr Verkehrssicherheit

Ernst Steuger (l.), Geschäftsführer der Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft mbH, Raimund Steckermeier (M.), Leiter Verkehrsüberwachung der NWS Sicherheitsservice GmbH und Sebastian Jura (r.), stellvertretender Leiter Verkehrsüberwachung der NWS Sicherheitsservice GmbH, präsentieren den neuen firmeneigenen Enforcement Trailer

NWS Sicherheitsservice nimmt ersten Enforcement Trailer in Betrieb

Die NWS Sicherheitsservice GmbH hat ihr Portfolio im Bereich Kommunale Verkehrsüberwachung durch neueste Sicherheitstechnik erweitert. Ab sofort können wir unseren Kunden in diesem hoheitlichen Bereich den firmeneigenen Enforcement Trailer zum Einsatz anbieten – selbstverständlich mit dem gewohnten Fullservice.

Diese semistationäre Geschwindigkeitsmessanlage, umgangssprachlich auch Blitzer-Anhänger genannt, ist mit hochwertiger, autonom arbeitender Technik ausgestattet und arbeitet völlig geräusch- und emissionsfrei. Akkupacks ermöglichen eine selbständige Betriebszeit von 10 Tagen. Der gepanzerte Spezialanhänger ist vor äußeren Einflüssen dank einer Klimatisierung, einer vollautomatischen Alarm- und Feuerlöschanlage und einer permanenten Onlineüberwachung geschützt.
Die Geschwindigkeitsmessung erfolgt mittels geeichter, laserbasierender Messtechnik (Lidar). Wird eine Geschwindigkeitsüberschreitung festgestellt, erstellt die Anlage ein Beweisbild, welches hochverschlüsselt und datenschutzkonform direkt online übertragen wird.

Ernst Steuger (l.), Geschäftsführer der Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft mbH, Raimund Steckermeier (M.), Leiter Verkehrsüberwachung der NWS Sicherheitsservice GmbH und Sebastian Jura (r.), stellvertretender Leiter Verkehrsüberwachung der NWS Sicherheitsservice GmbH, präsentieren den neuen Enforcement Trailer, welcher ab sofort vor einem Schulzentrum platziert ist.

Auch in Zukunft soll der Einsatzschwerpunkt innerorts, insbesondere an Schulen sowie an stark frequentierten und sonstigen Bereichen liegen, an denen durch Geschwindigkeitsüberschreitungen gefährliche Situationen entstehen oder entstehen können.
Unser neuer, aktiver Beitrag für mehr Verkehrssicherheit auf unseren Straßen.