Waffensachkunde gem. § 7 WaffG

Dieser Kurs kann finanziell gefördert werden

Waffensachkunde gem. § 7 WaffG

In Teilbereichen der Sicherheitsbranche ist das Tragen von Schußwaffen notwendig und der Nachweis einer staatlich anerkannten Waffensachkunde zwingend erforderlich.
Diese Qualifikation ermöglicht Ihnen den Einstieg beispielsweise in die Tätigkeitsbereiche Geld- und Werttransport, Personenschutz oder Schutz von Kernkraftwerken.
Natürlich ist der Waffensachkundenachweis auch für Sportschützen oder Waffensammler relevant, um eine Waffenbesitzkarte oder den Waffenschein zu erhalten.

Bei der A|S|S erwerben Sie in einer praxisorientierten Ausbildung mit abschließender theoretischen und praktischen Prüfung den notwendigen Waffensachkundenachweis.

Dieser Kurs kann finanziell gefördert werden, beispielsweise über die Agentur für Arbeit, das Jobcenter, die VBG oder die Rentenversicherung. Gern informieren wir Sie zu Ihren individuellen Fördermöglichkeiten.

Kursinhalte

  • Rechtsgrundlagen
  • Waffentechnik
  • Trockentraining/ Waffenhandhabung
  • praktische Schießübungen
    theoretische und praktische Prüfung

Kursziel

Erwerb der Waffensachkunde

Zielgruppe

Mitarbeiter der Sicherheitsbranche, Arbeitssuchende, Berufseinsteiger, Sportschützen, Waffensammler

Zugangsvoraussetzung

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Prüfung durch die zuständige Behörde

Leistungen

  • Erarbeitung der Inhalte durch erfahrene Dozenten
  • Lehrgangsunterlagen

    Kursdauer

    5 Tage innerhalb von 1 Woche (jeweils im Dezember)
    4 Tage innerhalb von 2 Wochenenden

    Ihr Vorteil bei der A|S|S

    • Erarbeitung der Inhalte durch erfahrene Dozenten
    • Kombination aus Theorie und praktischen Übungen
    • Kursstart vierteljährlich

    Präsenzlehrgang

    Waffensachkunde gem. § 7 WaffG

    LehrgangszeitraumAnmeldeschluss
    06.08.2022 – 14.08.2022 (Wochenendkurs)27.07.2022
    15.10.2022 – 23.10.2022 (Wochenendkurs)05.10.2022
    05.12.2022 – 09.12.202225.11.2022

    Kontaktieren Sie uns

    A|S|S Akademie für Schutz und Sicherheit GmbH

    Willy-Brandt-Platz 10
    90402 Nürnberg

    Tel: +49 911 51996 – 550
    Fax: +49 911 51996 – 570
    E-Mail: info@ass-nuernberg.de