Historie

  • 2024

    Zertifizierung gem. DIN ISO 45001:2018

    Unser Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement wird zertifiziert

  • 2023

    Verleihung Crefo Zert

    Im August 2023 erhalten wir zum fünften Mal in Folge das begehrte CrefoZert.

    2023

  • 2023

    ESS wird integraler Teil der NWS Gruppe

    Im Mai 2023 schließt sich das befreundete Unternehmen Erlanger Sicherheits-Service GmbH der Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft an, um für die Zukunft optimal gerüstet zu sein.

  • 2022

    Auszeichnung "Company of the year 2022: ESG"

    Beim ESG Forum 2022 der Steinbeis Augsburg Business School wurden wir mit dem Titel „Company of the Year 2022: ESG“ ausgezeichnet.

    2022

  • 2022

    Verleihung CrefoZert

    Zum vierten Mal im Folge haben wir vom Verband der Vereine Creditreform e.V. die CrefoZert-Auszeichnung erhalten. Sie bestätigt erneut das stetige nachhaltige und zukunftsorientierte Handeln der Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft.

  • 2022

    Energiemanagement zertifiziert

    DIN ISO 14001 und DIN ISO 50001

    Nun ist unser im letzten Jahr eingeführtes Umwelt- und Energiemanagementsystem sowohl nach DIN ISO 14001 als auch DIN ISO 50001 zertifiziert. Als einziges klimaneutrales Unternehmen der Branche stellen wir einen echten Maßstab dar und verdeutlichen ein weiteres Mal: „Ihr Schlüssel zur Sicherheit ist grün“

    2022

  • 2022

    Unser 120. Firmenjubiläum

  • 2021

    Zertifikat Fokus Zukunft als erster klimaneutraler Sicherheitsdienstleister

    2021

  • 2021

    Auszeichnung BAYERNS BEST 50

    2021 wurde uns mit der Auszeichnung „BAYERNS BEST 50“ bereits zum 4. Mal nach 2010, 2012 und 2018 attestiert, zu den 50 wachstumsstärksten mittelständischen Unternehmen Bayerns zu zählen.

  • 2021

    Preisträger und Auszeichnung Großer Preis des Mittelstandes, Ehrenplakette

    Wir wurden von der Oskar-Patzelt-Stiftung im September 2021 zum Preisträger des „Großen Preis des Mittelstandes“ ernannt und erhielten zudem die Auszeichnung der Ehrenplakette im Oktober 2021.

    2021

  • 2021

    Verleihung CrefoZert

    Jährlich wird uns durch die Creditreform Nürnberg das „CrefoZert“ verliehen. Dieses Zertifikat zeichnet Unternehmen mit außergewöhnlich guter Bonität aus.

    Nach Angaben der Creditreform erhalten in Deutschland nur etwa 2 % der Unternehmen diese Bescheinigung.

  • 2021

    Unterzeichnung der Charta der Vielfalt

    2021

  • 2021

    Zertifizierung der AES gem. DIN EN 50518:2020

  • 2021

    Veröffentlichung unseres ersten Nachhaltigkeitsberichts

    Nachhaltigkeit beginnt für uns mit unseren Leistungen, den Menschen, mit denen wir zusammenarbeiten sowie natürlich unseren Kundinnen und Kunden. Transparenz nach außen und innen sowie die Veröffentlichung unserer Arbeitsweisen, Maßnahmen zur Verbesserung und Ziele sind uns besonders wichtig. Diese offene Kommunikation und eine gegenseitige Vertrauensbasis sind die maßgebliche Grundlage für eine langfristige und damit nachhaltigere Zusammenarbeit.

    Ein wichtiger Teil der Nachhaltigkeit in unserem Unternehmen sind die Bereiche Qualitätsmanagement und Datenschutz. Diese entsprechen den höchsten deutschen sowie europäischen Standards.

    2021

  • 2020

    Finalist Großer Preis des Mittelstandes

    Im Jahr 2020 waren wir Finalist beim „Großen Preis des Mittelstandes“.

  • 2020

    Verleihung CrefoZert

    2020 erhielten wir erneut das Bonitätszertifikat „CrefoZert“.

    2020

  • 2019

    Verleihung CrefoZert

    2019 erhielten wir das Bonitätszertifikat „CrefoZert“.

  • 2018

    Kauf der Wagner Sicherheitsdienst GmbH

    2018

  • 2018

    Auszeichnung BAYERNS BEST 50

    Auch im Jahr 2018 erhielten wir die Auszeichnung „BAYERNS BEST 50“ für die hervorragende Unternehmensentwicklung .

  • 2017

    Gründung der KoSiB - Kompetenzzentrum für Sicherheit in Bayern GmbH

    2017

  • 2014

    Bezug Neubau Alarmempfangsstelle (AES)

  • 2013

    Umstrukturierung (Holding)

    2013

  • 2013

    Kauf der A.S. Advanced Security GmbH

  • 2013

    Spatenstich für unsere neue Alarmzentrale

    2013 erfolgte der komplette Neubau unserer Firmenzentrale in der Fraunhoferstraße 10 in Nürnberg.

    Durch den Neubau wurde die bereits bestehende Alarmempfangsstelle abgelöst und eine Alarmempfangsstelle mit Notruf- und Serviceleitstelle konzipiert, welche den aktuellsten Stand der Technik darstellt und als eine der ersten der zu diesem Zeitpunkt neu eingeführten Europanorm DIN EN 50518 entsprach.

    2013

  • 2013

    Taufe unseres Heißluftballons

  • 2013

    Auszeichnung Europe’s 500

    Am 21. März 2013 zeichneten die IESE Business School der University of Navarra (Spanien) und die Europe’s 500 Association die wachstumsstärksten 150 mittelgroßen europäischen Unternehmen aus, die im Zeitraum von 2009 bis 2011 in den Bereichen Mitarbeiter um mindestens 39 Prozent und beim Umsatz um mehr als 29 Prozent gewachsen waren.

    Zu den ausgewählten Unternehmen gehörten wir nach der Verleihung 2011 erneut.

    2013

  • 2012

    Wir gehören zu den Top 15 Unternehmen

    Ebenfalls 2012 bestätigte die Lünendonk-Liste „Führende Sicherheitsdienstleister in Deutschland 2011“, dass wir zum wiederholten Male zu den Top 15 Unternehmen zählen.

  • 2012

    Auszeichnung BAYERNS BEST 50

    Im Jahr 2012 wurden wir zum zweiten Mal nach 2010 mit dem Preis „BAYERNS BEST 50“ ausgezeichnet. Der bayerische Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie, Martin Zeil, ehrte besonders wachstumsstarke mittelständische Unternehmen, die Mitarbeiterzahl und Umsatz überdurchschnittlich steigern konnten.

    2012

  • 2011

    Ausbildungspreis des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft

    Gut ausgebildetes, kompetentes und vertrauenswürdiges Personal ist für uns ein Erfolgsschlüssel. Daher sind wir in diesem Zusammenhang sehr stolz über den Ausbildungspreis des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft, den wir 2011 erhielten.

  • 2011

    Unsere Akademie für Schutz und Sicherheit GmbH (A/S/S) als Sicherheitsfachschule zertifiziert

    2011

  • 2011

    Verdienstkreuz am Bande für Uwe-Dirk Uhlig

  • 2011

    Auszeichnung Europe’s 500

    Die IESE Business School der University of Navarra (Spanien) und die Europe’s 500 Association zeichneten im Jahr 2011 die wachstumsstärksten 150 mittelgroßen europäischen Unternehmen aus.

    Wir zählten dabei zu den 150 wachstumsstärksten mittelständischen Unternehmen in Europa.

    2011

  • 2010

    Zertifikat der Moody International Certification

    2010 erhielten wir das Zertifikat der Moody International Certification.

  • 2010

    Auszeichnung BAYERNS BEST 50

    2010 erhielten wir als besonders wachstumsstarkes Unternehmen erstmalig die Auszeichnung „BAYERNS BEST 50“.

    2010

  • 2010

    Unsere A/S/S ist vom TÜV Rheinland zertifizierter Bildungsträger

  • 2010

    Aufbau unseres Standorts Frankfurt am Main

    2010

  • 2009

    Aufbau unserer Standorte München und Kreiensen

  • 2007/2008

    Aufbau unserer Standorte Berlin und Ludwigsburg

    2007/2008

  • 2007

    Aufbau unseres Standorts Österreich

  • 2005

    Verkauf der Sparte Geld- & Werttransporte

    2005 entschlossen wir uns, die Sparte Geld- und Werttransport zu verkaufen, da unser Qualitätsanspruch nicht mit dem Niedrigpreismarkt in diesem Sektor vereinbar war.

    2005

  • 2004

    Aufbau unseres Standorts Leipzig

  • 2004

    Zukauf der WSD Altötting

    2004

  • 2004

    Ausweitung unserer Geschäftsbereiche auf kommunale Verkehrsüberwachung

  • 2001:

    Vierte Eigentümergeneration übernimmt die Leitung des Unternehmens

    Mit Peter und Edward Stern übernimmt die vierte Generation der Eigentümerfamilie

    2001:

  • 1990

    Kauf der Wach- und Schließgesellschaft Ingolstadt mbH

    Zusätzlich akquirierten wir im Jahr 1990 die Wach- und Schließgesellschaft Ingolstadt mbH.

  • 1985

    Gründung der Sicherheitsgesellschaft am Nürnberger Flughafen mbH

    Um den laufend größer werdenden Bedarf zu decken, gründeten wir im Jahr 1985 die Sicherheitsgesellschaft am Nürnberger Flughafen mbH.

    1985

  • 1978

    Umzug auf unser neues Firmengelände und Betrieb einer zertifizierten Notruf- & Serviceleitstelle VDS KL A/B/C

    Unsere neue Heimat wurde in der Fraunhoferstraße 10 in Schoppershof gefunden. Hier wurde 1978 ein komplett neues Firmengebäude inkl. zertifizierter Notruf- und Serviceleistelle VdS Kl. A/B/C errichtet.

  • 1970

    Durchführung von Geldtransporten und Geldbearbeitung

    6 der 9 Geldtransporter der Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft im Jahr 1974

    6 der 9 Geldtransporter im Jahr 1974

    Durch den Umzug werden die Voraussetzungen geschaffen um für Banken, Sparkassen, Kaufhäuser und Großveranstaltungen Geldtransporte und Geldbearbeitung durchzuführen.

    1970 startete unser neues Geschäftsfeld mit 2 Fahrzeugen, 1974 waren es bereits 9 Geldtransporter.

    1970

  • 1961

    Umzug in größere Räumlichkeiten

    Wir zogen 1961 um in größere Räumlichkeiten in der Brunnengasse – zwei Straßen weiter in der Nürnberger Innenstadt.

    Zeitgleich wurde auch erstmals eine Alarmnotrufzentrale mit Alarmverfolgung eingerichtet.

  • 1930

    Erster Umzug an neuen Standort

    Ab 1930 waren unsere Räumlichkeiten in der Adlerstraße 15 zu finden.

    1930

  • 1926

    Aufbau der Niederlassung in Erlangen

    Im Jahr 1926 konnten wir eine weitere Niederlassung in Erlangen einrichten.

  • 1912

    Gründung des Teilbetriebs Bamberg

    Die beachtlichen Bewachungserfolge erlaubten es uns, bereits 1912 die erste Zweigniederlassung in Bamberg zu eröffnen.

    1912

  • 1904

    Unsere damaligen Auftraggeber

    Auch Behörden und öffentliche Verwaltung verstanden schnell die Vorzüge der privaten Bewachungsunternehmen. Ein Blick in unsere Chronik verrät, dass wir bereits 1904 Auftraggeber wie die Königliche Zentralwerkstatt, den Königlichen Nordbahnhof oder die Neubauten des Stadtmagistrats in Nürnberg bewachen konnten.

  • 1902

    Gründung der Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft mbH

    Am 21. August 1902 gründete der jüdische Kaufmann Hermann Jacoby die Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft.

    Unser erster Firmensitz befand sich im Herzen von Nürnberg in der Königstraße 33.

    1902